Erfolgreicher Team Tag beim TC Grün-Weiß Gräfelfing

Teamspirit und Jugendförderung im Fokus.

(04.05.2017) Im Tennisclub Grün-Weiß Gräfefing hat sich einiges Neues getan. Unter der Leitung der neuen Jugendwarte startete am 24. April 2017 das erste große Mannschaftstraining im TC Grün-Weiß Gräfelfing mit über 50 Juniorinnen und Junioren und fünf Trainern an einem Tag auf vier Plätzen. Jugendarbeit wird groß geschrieben und so wurde erstmals ein zu 100% vom Club bezahltes Mannschaftstrainig eingeführt.

Um 13 Uhr fingen die Jüngsten im Kleinfeld an bis dann um 19.30 Uhr das Training für die Ältesten zu Ende ging. Jeder Trainingsslot betrug 90 Minuten, davor gab es 15 Minuten gemeinsames Warm Up und Konditraining.

Ziel der Jugendwarte ist es, alle Kinder und Junioren im Club an einem gemeinsamen Team Tag zusammen zu bringen und den Teamspirit zu fördern.

Sven Maier, 2. Sportwart und Jugendwart des TC GW Gräfelfing zog erfreut Bilanz: „Ziel war ein anspruchsvolleres und leistungsorientierteres Training einzuführen, damit die Mannschaftsspieler ihr Spiel verbessern können und gefördert werden. Das ist uns gelungen.“ Ilona Marten, Jugendwart des TC GW Gräfelfing ergänzte: „Die Arbeit einen solchen Tag dauerhaft zu organisieren, hat sich gelohnt! So viel Motivation und Spaß haben wir selten an einem Trainingstag gesehen! Endlich können auch die Kleinsten einmal ihre großen Clubkollegen kennenlernen und umgekehrt. So soll es in einem Verein ja auch sein. Es geht um Gemeinsamkeit und Miteinander.“

Auch die Trainer waren sehr zufrieden mit dem Ablauf und der Motivation Ihrer Schüler. Der Team Trainingstag wird in der gesamten Sommersaison 2017 jeden Montag stattfinden. Den ganzen Bericht findet Ihr auch HIER![/html][/fluid]